Morgen ist es schon so weit: Wir feiern den ersten Internationalen Tag der Asexualität!

Dementsprechend gibt es von Organisationen von Chile bis Indien Angebote. Egal ob Lesen, Livestream oder Diskussionsrunde: Es sollte für alle was dabei sein. Die Links zu den Veranstaltungen sind auf der Seite des International Ace Day zu finden.

Auf dem deutschsprachigen Discord findet ab 19:30 Uhr ein Sprachchat statt. Wer nach einem Arbeitstag einfach Unterhaltung sucht, kann stattdessen einer Lesung lauschen. Der Link zum Zoom ab 19:30 Uhr versteckt sich in dieser Facebook-Veranstaltung.

1 Comment on Aktivitäten zum 1. Internationalen Tag der Asexualität morgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.