Nach einem Jahr Entzug zeigte sich ein kleines Kontingent ace und aro (und aroace) Menschen aus Baden-Württemberg auf der Demoparade des CSD Karlsruhe. Trotz Maskenpflicht und Abstandhalten kam uns wenigstens eines bekannt vor: Wir sind nämlich mal wieder nass geworden und hatten Glück, dass ausreichend Schirme vorhanden waren. Somit kamen zwar die Schuhe nicht trocken durch den Regen, aber wenigstens die Flyer und die Handtaschen.

In der Hoffnung, das das Wetter für andere CSDs trocken bleibt, wünschen wir euch einen guten restlichen Pride Month!

Diese Seite steht unter CC BY-SA 4.0.
CC BY-SA 4.0

1 Comment on Nass, aber glücklich: CSD Karlsruhe 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.