Zahlreiche a_sexuelle Menschen haben schlechte Erfahrungen mit Ärztinnen oder Therapeutinnen gemacht, denn auch diese Personengruppen sind nicht unbeeinflusst von den unbewiesenen Glaubenssätzen unserer Gesellschaft. Einer dieser Glaubenssätze ist, dass alle Sex wollen.

Aus derlei Vorurteilen erwachsen Missverständnisse und Bevormundungen. Sie sorgen dafür, dass Menschen Hilfe nicht erhalten oder gar nicht erst in Anspruch nehmen, um sich nicht für einen Teil ihrer Persönlichkeit entschuldigen zu müssen.

Mit freundlicher Unterstützung von Resources for Asexual Survivors gibt es nun hoffentlich eine Möglichkeit, derartige Fehlkommunikationen zu verhindern.

Unser Infoblatt für Heilberufe enthält auf einer Seite alle Grundlagen für den Umgang mit a_sexuellen Patient*innen, außerdem haben wir eine neue Unterseite geschaffen, wo der Downloadlink und der Volltext des Infoblattes zu finden sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.